Luxusuhren-Pro Logo

Der Begirff des Bläuens beschreibt einen Vorgang bei dem Stahlelemente langsam bis zu einer Temperatur von ca. 300 Grad erhitzt werden. Das Ergebnis dieser Behandlung sind gebläute Stahlelemente (zB Uhrzeiger), die eine dünne Schicht aus Magnetit aufweisen und dadurch blau eingefärbt sind.