Luxusuhren-Pro Logo

Die Unruh besteht aus einem Schwungrad, welches um eine Spiralfeder angebracht ist. Sie dient der Erzeugung von Schwingungen, oder Vor- und Zurück-Bewegungen, welche den Takt einer mechanischen Uhr und so letztendlich auch die Zeigerbewegung vorgeben. Somit ist sie ausschlaggebend für die Genauigkeit, oder auch den Gang, der Uhr.

Digitaluhr Anzeige
Unruh mit Spiralfeder (rot) und Schwungrad (schwarz); davor ein Anker (grau).