Luxusuhren-Pro Logo

Die Abkürzung COSC steht für "Contrôle officiel suisse des chronomètres" und bezieht sich auf die schweizer Kontrollstelle für Chronometer. Die Kontrollstelle besteht seit 1973 und ist aus der Zusammenlegung mehrerer Laboratorien entstanden. Es handelt sich dabei nicht um eine staatliche Einrichtung, sondern um eine Organisation zur freiwilligen Selbstkontrolle der Uhrenhersteller. Die COSC vergibt nach einem standardisierten Messverfahren das bekannte Chronometer-Zertifikat.