Luxusuhren-Pro Logo

Tag Heuer Carrera Heuer 02

Mit seinem neuen Carrera Heuer 02T Automatikchronographen bricht Tag Heuer einen Preisrekord. Die Luxusuhr bleibt als erster zertifizierter schweizer Chronometer, welcher mit einem Tourbillon versehen ist, unter dem Preis von 15.000 Euro. Der Neupreis der Sportuhr liegt umgerechnet bei 14.300 Euro. Neben seiner zertifizierten Ganggenauigkeit und dem Preis besticht die Heuer 02T noch mit einer Gangreserve von 65 Stunden und einem stilvoll-modernen Titan Karbon Design. Als eine zweite Variante wird für den Preis von 19.000 Euro unter dem Modellnamen Black Phantom ein All Black Modell angeboten.

Genau wie das Gehäuse ist auch das bei der 6 befindliche fliegende Tourbillon aus Titan und Karbon gefertigt. Als zwei weitere Anzeigen auf dem skelettierten Ziffernblatt sind einmal der Minutenzähler bei der drei und der Stundenzähler bei 9 Uhr vorzufinden. Das sportliche Titan Design des Ziffernblattes wird am Rand von einer Tachymeterskala auf einer dunklen Titan-Lünette abgerundet. Passend zum dunklen Ziffernblatt und der dunklen Lünette ist das Armband aus auf Kautschuk aufgenähtem mattschwarzen Altligatorleder gefertigt.

Das Uhrwerk der Heuer 02T wird von Hand in der Tag Heuer Manufaktur gefertigt und reguliert. Die meisten Bauteile des Werkes werden ebenfalls von Tag Heuer hergestellt. Als ein interessantes Detail ist noch die neuartige skelettierte Schwungmasse des Automatikwerkes erwähnenswert. Diese kann über ein Saphirglas am Boden der Uhr betrachtet werden.

Tag Heuer Carrera Heuer 02T Luxusuhr
Tag Heuer Carrera Heuer 02T  Black Phantom
Tag Heuer Carrera Heuer 02T Kaliber